Das Marcel Gans Bikecheck-Interview

Tumbernail_MarcelGanz_Interview_Bikecheckpsd

Marcel Gans ist wohl einer der nettesten & gleichzeitig sympathischsten Menschen, dem ich bislang im BMX-Deutschland begegnen durfte! Um genauer zu sein, war es für ihn & seine Familie absolut kein Problem, als ich damals bei der WTP Autumn Session in Trier für ein paar Nächte bei ihm untergekommen bin & herrlich verpflegt wurde! Nein er hat mich fast schon genötigt dazu, „es sei selbstverständlich & gar kein Problem“ so seine Worte damals. Knapp ein Jahr später testet genau dieser Typ einen Prototypen für die Marke WETHEPEOPLE & ich wollte wissen wie das zu Stande kam…

Grüß dich Marcel! Hoffe bei dir ist alles cool? Was machen deine Verletzungen?
Hey JPB, bei mir ist seit heute wieder alles frisch. Meinem Knöchel & meinen Eiern geht’s wieder gut, war soeben Rad fahren. Wie läufts bei dir?

Das freut mich zu hören! Mir geht ´s gut, mega warm hier, super schönes Wetter & mega viel zu tun…sag mal hast du Bock auf nen Bike-Check? Ich meine du fährst ja jetzt so ein mega geilen Prototypen von WTP!
Wohl wahr, hatten heute sogar in Trier 35°C, also hab ich meine Arbeit erledigt & mein Baby ausgeführt 👌🏻 Gerne!

Nice! Ja dann lass mal den Klassiker machen & stell dich kurz vor…
‚Der Klassiker‘ klingt gut 😄 Wo fange ich an? Also ich heiße Marcel Gans, bin 22 Jahre jung, wohne im ’schönen‘ Trier & studiere im 6. Semester Architektur. Kurz & knackig.

wtp_autum_session_zuppermarket28

Bueno! So & jetzt aber mal raus mit der Sprache, wie zur Hölle schafft man es einen Prototypen von WTP zu testen, obwohl man kein Teamfahrer ist, war da dein Charme eine Hilfe? Ich meine, ich kenne dich nur als super netten, smarten Dude, der mir direkt Obdach gewährt hat, damals bei der WTP Autumn Session in Trier…boah, dass ist auch schon wieder eine Ewigkeit her!
Da werde ich ja fast rot JPB!. Warst mir direkt sympathisch, da brauche ich nicht lang zu überlegen! Aber jetzt mal Schluss mit unserer Lovestory & auf zum Prototypen. Ich kenne da seit fast 10 Jahren einen kleinen, mittlerweile großen Engel, der wusste das WTP nen Testfahrer sucht, also hat er mich gleich als seine Empfehlung ausgesprochen. Bin immer noch ziemlich hyped, ist ja schon was sehr besonderes!

10 Jahre schon? Da war der Felix doch noch auf´m Laufrad unterwegs, oder? 😜


 okay, Spaß bei Seite – wie geil ist das bitte?
Könnte man denken, aber tatsächlich habe ich den ‚kleinen‘ vor ziemlich langer Zeit im Saarland auf einem Contest kennengelernt bei dem er teilgenommen hat. Ich habe mir an dem Tag leider meinen ersten Bänderriss zugezogen, aber zugleich einen meiner besten Freunde kennengelernt. Ich bin froh ihn ‚zu haben‘ (#nohomo), in den Jahren ist einiges passiert da ists schön zu wissen das man gegenseitig für einander da ist. #lovestorycontinues 😜


 Diesen WTP Park Prototypen #messageframe zu testen ist um ehrlich zu sein der reinste Wahnsinn, kann´s kaum erklären. Solange man testen kann und die alte Kurbel nicht am ersten Tag explodiert 😅

x (7)

Du bist wie man unschwer erkennen kann lieber in der Luft unterwegs, anstatt deine Pegs auf´s Metall zu feuern…Was ist an dem WTP „Message“-Frame so besonders bzw. was macht ihn so besonders im Vergleich zu deinen Frames die du bisher gefahren bist?
Haha, ich habe in den Jahren heraus gefunden was dieses ‚Bmx‘ wirklich für mich bedeutet, darüber bin ich sehr froh. Es macht mir mehr Spaß zu flown als die ‚harten tricks‘ auszupacken, wobei auch ich manchmal meine 5-Minuten habe 😅 Der Rahmen und die Gabel hören auf den Namen ‚Message‘ (da musste ich erstmal schmunzeln, da Ich die Parts teste & kein mega Park-Shredder bin) & kommen in zwei super schnieken Farben. Im Vergleich zu meinen alten Rahmen ist der Message recht flach und hat mit 21″ das bis jetzt längste Toptube. Der Hinterbau ist kurz gehalten, somit ist er trotz der Länge sehr wendig & stabil in der Luft. Dadurch das sich der Rahmen in der Entwicklungsphase befindet, kann ich keine genauen Zahlen der Geometrie mitteilen. Was vielleicht noch zu nennen ist, ist dass die Parts ziemlich leicht sind, aber dennoch über die WTP Lifetime-Garantie verfügen.

Das klingt doch super smooth!  Kannst du / sollst du auch so direkt Feedback geben an Dave um den Rahmen noch zu verbessern oder ist das schon relativ final alles? Weist du schon wann es den „Message“ auf dem Markt geben wird?
Ich stehe im Kontakt zu den netten Herren & teile Ihnen mit was mich ’stört‘ oder was mir gefällt. In ein paar Wochen steht dann ein persönliches Gespräch auf dem Plan. Inwiefern meine Meinung die Geometrie beeinflusst weiß ich nicht. Denke aber, dass ich die Parts nicht testen sollte, wenn sie Final wären. Die Schmuckstücke sollen Ende diesen/Anfang nächsten Jahres erhältlich sein.

x (3)

Das gibt Sinn! Na, dann bin ich mal gespannt, wie sich das Ding am Ende fahren lässt.  So & jetzt noch ein paar persönliche Fakten:

TOP 3 – Biersorten:
1. Desperados
2. Astra
3. Bitburger

TOP 3 – BMX-Fahrer: (schwere Frage)
1. Ruben Alcantara
2. Greg Illingworth/Jason Watts
3. Larry Edgar/Pat Casey

TOP 3 – BMX-Edit´s:
1. Greg Illingworth – Irritable Bowl Syndrom
2. Flybikes Coastin
3. Ruben’s Waves – Riding Video

TOP 3 – Websiten:
1. Vitalbmx
2. DIG
3. Freedombmx

TOP 3 – Countries:
1. Spanien
2. Australien
3. Luxemburg

Na war was voraus zu sehen? WOW, nada!

x (4)

Jetzt wäre noch die Möglichkeit, etwas los zu werden bzw. für S/O:
Auf jeden Fall einen miesen Dank an die Dudes die mein Rad fahren unterstützen #paranogarage. Und natürlich nochmals danke an #wethepeople und den Engel für die Möglichkeit den Prototypen zu testen. Shoutout für meine französisch-, luxemburgische Freunde #canettelife & allen mit denen ich meine Zeit auf dem Rad teile! Danke dir JPB, fands unterhaltsam & hoffe wir sehen uns demnächst wieder und stoßen hierauf an 😄 Cheers!

Artikel-Photos: Martin Ohliger aka XMX || Bikecheck-Photos: Manuel Puhl aka Kopfkino

Rahmen: WTP Message Prototyp
Gabel: WTP Message Prototyp
Lenker: United Mothership
Griffe: ODI Soft
Lenkerenden: ODI
Vorbau: WTP Hydra
Steuersatz: Salt Plus
Sattel: WTP Smuggler
Sattelstütze: Autum Wrench
Kurbel: WTP Awake 175mm
Pedale: Demolition Trooper
Kettenblatt: WTP RS
Übersetzung: 28/9
Reifen: Éclat Ridgestone
Laufräder: Alienation Malice & Demolition Ghost / WTP Helix V2 Coaster
Hubguards: WTP / Demolition
Pegs: Shadow
Modifikationen: keine
Reifendruck: 4,5 – 6 Bar
Gewicht: stabil!

<< Newer Posts
Older Posts >>

- JPB


Contact AGBS Impressum

© 2017 The Fella