„Fella x Deepend sucht die Eier“ – Jam:

Sommer, Sonne, Sonnenschein, war was wir uns für den diesjährigen „Fella x Deepend-sucht die Eierjam“ erhofft hatten.
Bekommen hatten wir winterliche Temperaturen und durchwachsendes Wetter.

 

Trotz des schlechten Wetters kamen viele BMX-Begeisterte und Vertreter des christlichen Glaubens, am heiligen Ostersonntag nach Babenhausen, um in ordentlicher Manier BMX zu fahren. Außerdem war auch ein Truck der Energy-Firma „Monster Energy“ vorgefahren, um die Leute mit Drinks zu stärken. Die Stimmung war gut, die Fahrer motiviert und der Grill geschürt. Vergessen waren die lausigen Temperaturen und es wurden „heiße“ Manöver auf dem Zweirad dargeboten. Die geilsten Moves in diesem Spektakel bereiteten uns Jens Fu (Tireslide am Rail) und Benedikt Pfaff (Railup Barsi) und sich damit reglich unsere Sachpreise verdient hatten.

Fahrer: Max Hock
Photo: Jan-Philipp Becker [JPB]

Aber ich kann ja viel labern und ihr denkt euch „nix gesehen, nix geschehen“, deswegen folgt nun eine kleine Zusammenfassung in visueller Form von Ben Francke. Für die Leute, die seit diesem Tag vom BMX Fahren angetan sind, besucht die Seite vom Mitveranstalter Spangi auf: www.deependbmx.de Er kann euch authentische und erstklassige Informationen in, über und auf dem Rad vermitteln. Film ab !


<< Newer Posts
Older Posts >>

- The Fella


Contact AGBS Impressum

© 2017 The Fella